Lebensnah e.V.

Am Leben orientierte Hilfe für alle Bürger*innen.

Einleitung

Willkommen bei Lebensnah.

Seit über 20 Jahren engagieren wir uns in der Palliativ- und Hospizarbeit im Kreis Heinsberg. Unser Ziel ist es, Krankheit, Sterben, Tod und Trauer zu enttabuisieren und eine verbesserte Beratung und Versorgung am Lebensende anzubieten. Wir möchten allen Bürgern unabhängig von Herkunft, Alter oder Geschlecht "am Leben orientierte Hilfen" bereitstellen.

Ulrike Claßen
Ulrike Claßen
65 Jahre alt
Examinierte Krankenschwester, Fachkrankenschwester für Anästhesie – und Intensivmedizin, Fachkraft Palliativ Care, Kurleiterin Palliativ Care, Praxisanleiterin Basale Stimulation, Ethikberaterin, Koordinatorin, Case Managerin, Verfahrenspflegerin Werdenfelser Weg, Algesiologische Fachassistenz, Kursleiterin und Kurstrainerin LETZTE HILFE Deutschland
Matthias Claßen
Matthias Claßen
34 Jahre alt
Fachkraft auf einer interdisziplinären Intensivstation, Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin, Fachkraft Palliativ Care, ACLS – Instruktor, GVP- Berater nach §132g, Kursleiter und Kurstrainer LETZTE HILFE Deutschland, freier Referent Palliativ Care, Geschäftsführer Lebensnah e.V.
Nina Claßen
Nina Clahsen
41 Jahre alt
Selbstständige Resilienz und Lifestyle Coachin, Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, 20 Jahre praktische Erfahrung aus der interdisziplinären, intensivpflegerischen und palliativen Pflege, 10 Jahre Erfahrung als Referentin in der Erwachsenen-Bildung, Zusatzausbildung in Basaler Stimulation, Algesiologische Fachassistenz, Palliativ Care, Aromapflege, Akupressur, Progressive Muskelentspannung, Psycho-Soziale Kommunikation, Kursleitung LETZTE HILFE Deutschland, Ausbildung zur Glücks- und Resilienz-Trainerin, - Fachkenntnisse im der Systemik und der systemischen Kommunikation, der Mindset-Arbeit und der Persönlichkeitsentwicklung
Björn Claßen
Björn Claßen
44 Jahre alt
Mitarbeiter in einer Einrichtung für kognitiv und körperlich eingeschränkte Menschen, staatlich anerkannter Erzieher, Fachkraft Palliativ Care, Case Manager (DGCC), Koordinator, Berater GVP nach §132g, Trauerbegleiter für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Freier Referent Palliativ Care, Kursleiter und Kurstrainer LETZTE HILFE Deutschland
Hände über einander
Spenden

Helfen Sie zu helfen!

Unser Angebot finanziert sich ausschließlich durch Spenden, daher möchten wir Sie bitten, uns zu unterstützen. Sie können dies per Überweisung oder direkt per PayPal tun. Wenn Sie bei Ihrer Spende Namen und Adresse angeben, übersenden wir Ihnen gerne eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.

Unsere Kontodaten:
Lebensnah e.V.
IBAN: DE95 3125 1220 1402 4197 23
BIC: WELADED1ERK

Spenden Sie jetzt mit
Paypal Logo
Leistungen

LETZTE HILFE

Letzte Hilfe Logo groß
Letzte Hilfe Logo klein Letzte Hilfe Logo klein

Einen Erste Hilfe Kurs haben wir alle schon einmal im Leben gemacht – immer in der Hoffnung, nicht in eine Unfallsituation zu geraten und handeln zu müssen. Dem Thema Krankheit & Sterben werden wir zwangsläufig in unserem Leben begegnen. Ob alt oder jung, ein Nachbar, der plötzlich verstirbt, ein Kollege, der unheilbar krank ist oder ein guter Freund, der Tod enger oder entfernter Familienmitglieder – wir alle sind sterblich. Umso wichtiger ist es, in solchen Situationen gut vorbereitet zu sein, um sich sicherer zu fühlen und weniger Angst zu haben. Angst beginnt im Kopf – Mut aber auch. Wissen macht Mut.

  • richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
  • schafft Wissen und Sicherheit für eine sorgende Gesellschaft
  • schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
  • wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe
Kursaufbau Letzte Hilfe Deutschland

Kurse

Letzte Hilfe Erwachsen 23.02.2024

Datum:
23.02.2024

Uhrzeit:
16.00-20.00

Veranstaltungsort:
Bücher Straße 15, 41844 Wegberg

Maximale Teilnehmeranzahl:
15

Keine freien Plätze
Letzte Hilfe Erwachsen 22.03.2024

Datum:
22.03.2024

Uhrzeit:
16.00-20.00

Veranstaltungsort:
Bücher Straße 15, 41844 Wegberg

Maximale Teilnehmeranzahl:
15

Freie Plätze: 14
Letzte Hilfe Erwachsen 26.04.2024

Datum:
26.04.2024

Uhrzeit:
16.00-20.00

Veranstaltungsort:
Bücher Straße 15, 41844 Wegberg

Maximale Teilnehmeranzahl:
15

Freie Plätze: 15
Letzte Hilfe Erwachsen 07.06.2024

Datum:
07.06.2024

Uhrzeit:
16.00-20.00

Veranstaltungsort:
Bücher Straße 15, 41844 Wegberg

Maximale Teilnehmeranzahl:
15

Freie Plätze: 11

Wir bieten einen Basis-Kurs zur Letzten Hilfe für Kinder und Jugendliche von 8 - 16 Jahren an, in dem Kinder und Jugendliche lernen, was sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können und wie sie andere Menschen in Trauer verstehen lernen. Wissen um Letzte Hilfe und Umsorgung von schwerkranken und sterbenden Menschen muss (wieder), auch für Kinder und Jugendliche , zum Allgemeinwissen werden. Sie sollten betroffene Menschen gut vorbereitet in so einem wichtigen Lebensabschnitt begleiten können.

  • Letzte Hilfe für 8 - 16 jährige Kinder und Jugendliche
  • richtet sich an Kinder und Jugendliche, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
  • ist ein wunderbares Bildungskonzept für jegliche Bildungseinrichtungen
  • schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
  • ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
  • wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Schulen

Kurs auf Anfrage

Letzte Hilfe Deutschland
Letzte Hilfe

Für Kinder und Jugendliche

Schild an Wand Schild an Wand
Gruppe Kinder
Hand schützt Figuren, Vorsorge

GVP-Beratung

für Bürger*innen auf Anfrage

Auf Spendenbasis

  • GVP ist die Abkürzung für Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase. GVP bedeutet: Sie planen rechtzeitig fürs Alter. Sie entscheiden jetzt, was Ihnen später wichtig ist. GVP heißt: Sie sagen heute: So will ich später Versorgt werden.

Fachbezogene Beratungs – und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Grundkurs Palliative Care 160UE Modular

  • Über Kooperationspartner (SGN / SeMa –BIG)
  • Oder Inhouse über Kontaktaufnahme
Gruppe sitzt im Kreis

Resilienz Coaching

In unserem Resilienz-Coaching bieten wir Pflegekräften und allen dazu gehörigen Berufsgruppen eine ganzheitliche und professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung bei der Verbesserung ihrer Lebensqualität und der Stärkung der eigenen Resilienz.

Profitieren Sie dabei von mehr als 20 Jahren Erfahrung im Gesundheits- und Sozialpflege-Sektor. Unser Ziel ist es seither, Menschen so viel Lebensqualität wie möglich zu geben, sie in ihrer Ganzheit wahrzunehmen und sie zu begleiten, egal wohin der Weg führt.

Sitzkreis in Lebensnah Werkstatt

Über uns

Wir würden uns freuen, Ihr Interesse an unserem Verein und unseren Angeboten geweckt zu haben und würden uns über ein persönliches Gespräch, in dem man die oben aufgeführten Punkte genauer erläutern kann, freuen und verbleiben

Unkonventionell

Nicht angepasst

Individuell

Freiheitsliebend

Selbstbestimmt

Kreativ

Lebensbejahend

Foto Team Lebensnah e.V.

Seit über 20 Jahren sind wir in der Palliativ- und Hospizarbeit im Kreis Heinsberg in verschiedensten Funktionen tätig. Damals standen Innovation und Kreativität bei der Entwicklung von Angeboten für schwerstkranke und sterbende Menschen, sowie deren Zugehörigen, im Vordergrund. Diese wurden jedoch in den letzten Jahren durch wirtschaftliche und politische Interessen abgelöst.

Viele Angebote existieren nicht mehr oder erreichen die breite Masse nicht. Auch der demographische Wandel, die generalisierte Pflegeausbildung sowie der aktuelle Fachkräftemangel in allen Bereichen führen zu einer Verschärfung der oben benannten Problematik.

Ziel unserer Bemühungen ist es, die Themen Krankheit, Sterben, Tod und Trauer für alle in unserer Gesellschaft lebenden Menschen zu enttabuisieren. Gesprächsräume über verschiedene Generationen aber auch Professionen hinweg zu ermöglichen.
Hier möchten wir mit unserem Verein die Beratung und Versorgung am Lebensende verbessern.

Unsere Werkstatt

Buchung

Buchen Sie jetzt einen Kurs bei uns

Vorname*

Name*

E-Mail*

Telefonnummer*

Anmerkung

Es ist ein Fehler bei der Validierung des Formulars aufgetreten!
Die Verbindung zum Server ist abgelaufen!
Erfolgreich abgeschickt!

Unsere Partner

Kontakt

Telefon
+49 176 45 93 53 65
Adresse

Bücher Straße 15, 41844 Wegberg

Email
  • info[at]lebensnah [dot] info